Wir freuen uns euch einen tollen Bericht über unser Muttertags Programm und einige Fotos von Teilnehmerin Steffi und ihrem Sohn Luki zeigen zu dürfen.
 
 
Lieber Lukas, 
 

Es gibt etwas von dem man nicht genug haben kann und das sind unvergessliche Momente mit Menschen die man liebt. 

Diesen Muttertag habe ich mir genau das gewünscht.
Dank dir und deinem Team ist dieser Wunsch in Erfüllung gegangen. 
Ihr habt es uns ermöglicht im Hier und Jetzt zu sein, die Natur zu spüren; auch in Form von Regen der auf uns niederprasselte aber ohne den es die vielen “Glücksjuchizer” und Lachanfälle im Gatsch nicht gegeben hätte!
 
Die Philosophie der “Snowdragons” war allgegenwärtig. Eure Liebe zu Sibirian Huskys, die Wertschätzung gegenüber euren Tieren und die Leidenschaft zum Hundesport war ansteckend. 
Du hast es geschafft meinem 5 jährigen Sohn die Faszination zu dieser Rasse zu eröffnen und gleichzeitig ein Bewusstsein für deren besondere Bedürfnisse im Bereich der Haltung und Auslastung zu schaffen. 
 
Der Beweis für die bei euch herrschende Harmonie war die Dynamik der Kinder. Anfangs waren sie alle freudig aufgeregt und überdreht. Welpeneuphorie und Abenteuerlust wäre hier der passende Titel. 
Das gemeinsame Kochen, die Teamspiele, der Spaziergang, das Lagerfeuer und die Zeit im Auslauf als Begegnungszone mit den Hunden haben dazu geführt dass sich einerseits eine entspannte Müdigkeit und andererseits eine innere Ruhe bei allen einstellte. 
 
Als Mama berührte mich dieser Tag in den Tiefen meines Herzens und als Hundetrainerin hege ich dir und deiner Arbeit gegenüber großen Respekt.