Lange haben wir sie erwartet und uns darauf gefreut und euch heuer durften wir viele Stammgäste aber auch etliche neue Gesichter in den ersten Camps begrüßen. Beim Schwerpunkt Kreativität wurde gebastelt, gemalt, gespielt und viel Zeit mit den Welpen verbracht, während im Englisch Camp immer wieder englische Spiele und eine Schnitzeljagd das Programm mit unseren Hunden ergänzt haben. Wir hatten mit dem Wetter etwas Glück und konnten die kühlen Stunden des Tages zu Ausflügen mit den Welpen nutzen, was die Kinder sichtlich genossen haben. Hier ein paar Fotos wo ihr euch vielleicht wiederfindet und zurück erinnert und andere Lust bekommen das nächste Mal mit dabei zu sein oder die Vorfreude auf ihr Sommercamp steigt.